Freizeit-Volleyball in und um Potsdam

Dies ist die Webseite der Breiten- und Freizeitsport (BFS) Volleyballligen in Potsdam.

In diesen Ligen spielen Mannschaften aus Potsdam und Umgebung gegeneinander, die nicht an den Wochenenden am leistungsorientierten Spielbetrieb des Brandenburgischen Volleyball-Verbandes teilnehmen, sondern in ihren Hallenzeiten in der Woche spielen wollen.

Diese Webseite bietet die Möglichkeit, die Ansetzungen, Spielergebnisse und Tabellenstände aller Ligen anzusehen. Zudem sind hier alle Informationen zur Anmeldung, zum Spielbetrieb und aktuelle Informationen des Verbandes und der teilnehmenden Mannschaften zu finden.


Wir, VC Teltow/Kleinmachnow, suchen für die kommende Saison 2018/19 Damen, die uns mit ihrem Spaß am Spiel und Kampfgeist in der Landesliga verstärken möchten. Wir weisen vor: familiären Charme, Bereitschaft für mehr und starken Zusammenhalt. Kommt einfach vorbei und lasst euch überzeugen!

Wir, Der Werderaner Volleyballverein, suchen stets neue Spieler und Volleyballbegeisterte, die einfach nicht aufhören wollen. Was machen wir anders? Im Vordergrund steht der mannschaftsübergreifende Zusammenhalt von den ganz Kleinen bis zu den Großen. Werde Teil unserer Familie und melde dich bei uns unter: spielwart@wvv1990.de!

Liebe Beacher,

am 09.09.2017 findet der Sandwürmer BeachCup auf dem Funfor4-Gelände statt. Gespielt wird im Mixed-Modus. Es sind noch einige freie Plätze zu vergeben. Die Startgebühr beträgt pro Team 20 EURO. Meldet Euch bei Interesse bitte bei Juliane Lehmann: giulienna@hotmail.de.
Wir sehen uns im Sand :-)

Wir suchen ab der kommenden Saison 17/18 wieder neue motivierte
Spielerinnen und Spieler für den Trainings- und Spielbetrieb in der Stadtliga Potsdam!
Wenn du Lust auf Volleyball hast und Teil von Babelsberg 03 Volleys werden möchtest, melde dich gerne bei uns!
volleyball@babelsberg03.de oder via Facebook

 Titel KSF-CUP

Einladung zum KSF-CUP

Liebe Freunde des Volleyballsports,
nach fünf Jahren Abstinenz wollen wir unser Herbstturnier wieder zum Leben erwecken. Wir
wollen euch herzlich einladen, dieses Comeback mit uns zu feiern und hoffen auf zahlreiche
Zusagen.
Ort: Halle der Friedrich-Wilhelm-von-Steubenschule
Ricarda-Huch-Straße 23-27, 14480 Potsdam
Termin: 11. November 2017 (Samstag) 8:00 bis ca.19:00 Uhr
Hallenöffnung: 8:00 Uhr
Begrüßung: 8:30 Uhr
Erwärmung: 8:45 Uhr
Spielbeginn: 9:15 Uhr
Siegerehrung: ca. 18:30 Uhr
Turnierform: MIXED (mindestens 2 Frauen)
Maximal 16 Teams
Begrenzung: Männer bis Landesliga/Bezirksliga
Frauen bis Regionalliga
Wir bitten euch, die Regelung im Sinne der Fairness einzuhalten.
Meldeschluss: bis einschließlich 23. Oktober 2017. Ihr schreibt eine Mail mit dem
Teamnamen und der Kontaktperson. Dann erhaltet ihr eine Mail mit den
Kontodaten für die Startgebühr. Wenn die Startgebühr eingegangen ist,
erhaltet ein Bestätigungsmail. So vermeiden wir ein Überweisungsrennen.
Meldung an: axelwaese@gmx.de
Kontakt: Axel Waese (0163 / 76 67 058) bei Fragen könnt ihr euch gern melden.
Startgebühr: 35 € pro Team
Jeder Spieler ist in nur einem Team spielberechtigt. Ausnahmen können vor Ort besprochen
werden.
Der Turniermodus ist abhängig von der Anzahl der gemeldeten Teams und wird am
Turniertag bekannt gegeben.
Speisen und Getränke können an unserer Bar für einen schmalen Taler erworben werden.
Sollten mehr als 16 Teams melden, wird eine Warteliste eröffnet. Im Falle einer
Abmeldung eines gelisteten Teams würden wir uns umgehend melden.
Bei Abmeldungen ab 05. November 2017 behalten wir uns vor, die Hälfte der
Startgebühr einzubehalten, da dies für uns ein Mehraufwand bedeutet.
Wir freuen uns auf euch und ein spannendes Turnier.
Sport Frei
Janine und Axel

P.S. Sechs Freie Startplätze nur noch vorhanden!!!
Seiten (44): 1 [2] 3 4 5 ...
 
Nur diese Kategorie:
WEB//NEWS Newsmanagement - © by Stylemotion.de